Pfingstfest 2012

Pfingstfest 2012
Bei super tollem Wetter haben wir uns an der Pfingstaktion „Sieben Gaben, die Kirche vor Ort leben lassen“ beteiligt. Luftballons in den Farben gelb, rot und orange symbolisierten die Flammen und stiegen mit Karten, auf denen jeweils ein geistliches Wort zur Erneuerung der Kirche in Erinnerung an die sieben Gaben des Heiligen Geistes aufgedruckt war, in den blauen Himmel. Diese Aktion ist ein Zeichen der Mitverantwortung aller Gläubigen, am Aufbau einer lebendigen Kirche mitzuwirken. Eine Rückmeldung auf eine gefundene Karte kam aus Krün bei Mittenwald: Ein Spaziergänger mit Hund fand sie auf seinem Spaziergang und bedankte sich für das Wort Gottes, dass ihn so unverhofft am Wegesrand getroffen hat. Er schrieb: Welche seltsamen und wirksamen Wege es heute gibt, um dem Wort Gottes: „Geht in alle Welt und verkündet die Botschaft Gottes“ Gehör und Bewusstsein zu verschaffen. Vielen Dank für diesen netten Brief!