Kindergartenkinder werden verabschiedet

Kindergartenkinder werden verabschiedet

In den Ernst des Lebens, nämlich dem des Schullebens, wurden die Kinder des Kinderhauses St. Josef am Sonntag, den 21. Juli 2019 bei einem wunderbar vom Kindergartenteam gestalteten Gottesdienst entlassen. Unter dem Thema „Glück“ erzählten Kinder, Eltern und Erzieher, was für sie dieses Wort bedeutet. Pfarrer Brummer erklärte in seiner Predigt, dass Glück für jeden Menschen eine andere Bedeutung hat und wir nur unserem Glück nachspüren brauchen, das uns jeden Tag widerfährt. Aber nicht nur Kinder, sondern auch Praktikanten und Auszubildende wurden bedankt und in eine berufliche Zukunft verabschiedet. Auf 25 Jahre Kindergarten St. Joseph können Andrea Hassler, die Kindergartenleiterin und Michaela Biniek, eine der Kinderpflegerinnen  zurückblicken und erhielten von Pfarrer Peter Brummer eine Urkunde. Ein schöner tiefgründiger Gottesdienst, bei dem die Pfarrgemeinde ihr Kinderhaus einmal live erleben konnte. Allen, die sich verabschieden, wünschen wir für die Zukunft alles Gute!