Gestaltete Familiengottesdienste im Advent

Gestaltete Familiengottesdienste im Advent

In St. Joseph Tutzing sind wir es seit Jahren gewohnt, dass die Gottesdienste im Advent um 10.30 Uhr besonders gestaltet werden. In diesem Jahr haben die Kinder Stücke zu den Heiligen im Advent eingeübt. Am ersten Adventssonntag war die Rede von der Heiligen Barbara, die mitbekommen hatte, dass es da Geschichten von einem Jesus gibt, die sie anrührten und in ihr den Wunsch weckten, Christin zu werden. Pfarrer Brummer forderte die Gläubigen in seiner Predigt zur Wachsamkeit auf, den Grundauftrag, den Jesus seinen Jüngern mit auf den Weg gab. Wir sollen wachsam sein, unsere Begabungen nutzen, kreative Lösungen für das Miteinander zwischen den Menschen finden und so zum Segen werden.

Er legt uns die Aktion „Tutzing hilft im Mittelmeer“ ans Herz als Beispiel für so ein Handeln. Unser Glaube an Christus bestärkt uns, tröstet und richtet auf. Am zweiten Adventssonntag gaben die Kinder die Geschichte des Heiligen Nikolaus zum Besten. Wir dürfen gespannt sein auf die nächsten Adventssonntage. Die Gottesdienste werden auf dem YouTube-Kanal von St. Joseph im Livestream übertragen. Schauen Sie mal rein!